Ich arbeite …

20161201_144330.jpgIch arbeite wieder.

Wenig, viel zu wenig.

Wieso?

Weil ich noch nicht mehr kann. Oder weil ich zu faul bin. Oder zu krank. Oder weil die Sonne nicht um Mitternacht scheint und die Flüsse nicht aufwärts fließen.

Egal.

Ich arbeite wieder.

Auch wenn es zu wenig ist, viel zu wenig. Ich sitze wieder an meiner Gitarre und versuche was geht.

Und es geht kaum etwas. Ich habe Jahre verloren, meine Finger sind müde, mein Geist ist müde, meine Gitarre ist müde. Und ich versuche mich wieder an Dingen die eigentlich für Studenten gedacht sind.

Egal.

Ich arbeite wieder.

Wieso eigentlich so wenig?

Ich habe zwar Zeit ein Buch zu lesen, aus dem Fenster zu sehen, zu essen und zu trinken, zu schlafen und die Zeit zu vertrödeln.

Aber nicht genug Zeit um zu arbeiten?

Ich habe das Geschenk einer zweiten Chance und vertrödele sie schon wieder? Ich trete meine Begabung schon wieder mit Füßen?

Pah.

Was berührt mich denn im Herzen? Das Essen, das Schlafen, die vertrödelte Zeit? Das ganze sinnlose Leben? Was berührt mich denn wirklich?

Pah.

Ich arbeite wieder.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Ich arbeite …”

  1. Hallo Thomas, ich kann mich sehr gut in deine Situation hinein versetzen und auch mitfühlen, da ich selber an einer Art dieser Krankheit „leide“ . Mache kleine Schritte, und glaube mir auch wenn du ein Buch liest und andere Dinge machst ist dies keine vertrödelte Zeit, denn dies hilft dir genau um an dieser Krankheit zu arbeiten. Auch ich musste diese Dinge lernen um mich wieder etwas besser zu fühlen. Step by Step und gut ist das du überhaupt wieder arbeitest. Vielleicht mag es für dich zu wenig erscheinen, aber so ist es nicht 😉
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    1. Hallo und danke für Deine Worte. Ja, manchesmal denke ich so wie Du, und manchesmal genau das Gegenteil. Ich sehe andauernd nur Menschen die ihr Leben im Griff haben, die es zu etwas bringen, und all das was ich kann und bin wird heute abgewertet, belächelt oder runtergemacht. Aber vielleicht ist es ja wirklich für etwas gut, ich weiß nicht … Thomas.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s