Es ist so leicht …

20161208_124334.jpgEs ist so leicht über das Leben zu schreiben und so schwer es zu leben.

Es ist so leicht zu schreiben wie sehr ich die Musik liebe, daß ich unbedingt arbeiten und Musik machen will und was ich alles vorhabe.

Und es ist so schwer es wieder zu tun.

Wenn man kein Instrument spielt dann ist das wahrscheinlich schwer zu verstehen. Alle glauben Musik machen ist etwas schönes, Gitarre spielen macht Spaß und Freude und das Leben als Musiker ist leicht und voller Lebendigkeit.

Ja, vielleicht irgendwann wieder. Oder für irgendjemanden da draußen.

Aber zur Zeit ist alles noch ganz anders. Es ist dasselbe wie wenn man übergewichtig ist, raucht und trinkt und am liebsten vor dem Fernseher abhängt. Und aus dem raus will man dann einen Marathon laufen. Oder dafür trainieren.

Und so geht es mir. So fühl ich mich.

Es ist so leicht darüber zu schreiben und so schwer es zu leben.

Ich weiß nicht ob es anderen Menschen leichter fällt. Ob es Menschen gibt die einfach nach vorne blicken und sich leicht ändern, die sich in die Richtung entwickeln die sie wollen.

Mir fällt es schwer. Sehr schwer sogar. Raus aus der Trägheit, raus aus der Faulheit, dem alten Denken und Fühlen.

Ja, ich arbeite wieder, aber es ist alles wie unter einer Glasglocke, wie in einem Nebel in dem man nicht richtig spürt oder sieht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s